PEAK 45

Hochtour

220,00 € inkl. MwSt.

Die Korrektur auf 16% MwSt. erfolgt im letzten Schritt der Bestellung.
ISPO Gold Winner 2016/2017
Farbe black raven

220,00 € inkl. MwSt.

Die Korrektur auf 16% MwSt. erfolgt im letzten Schritt der Bestellung.
Auf Lager | Lieferzeit 3 - 4 Werktage

SO KANN DIE HOCHTOUR STARTEN!

Sehr robuster, funktionaler Hochtouren-Rucksack für Alpinisten

Der Rucksack PEAK 45 ist fürs Hochtourengehen gemacht. Durch die Verarbeitung des extrem reiß- und abriebfesten Materials Nylon 420D Manstar ist der Rucksack sehr robust. Für einen hohen Tragekomfort sorgen die breiten und gepolsterten Schulter- und Hüftträger, die die Last ausgewogen zwischen Schulter und Hüfte verteilen. Ein umlaufender Frontreißverschluss ermöglicht einen direkten Zugriff auf das Hauptfach. Der PEAK 45 punktet außerdem mit einem separaten  Sicherheitsfach, Befestigungsmöglichkeiten für Seil, Pickel und Steigeisen sowie einem separaten Kartenfach und einer Hüfttasche. Eine Trinksystemvorbereitung und die Abbildung alpiner Notsignale gehören ebenfalls zur Ausstattung des Rucksacks.              

RÜCKENSYSTEM: SWISSWOOL FULL CONTACT
Das besondere an diesem Rucksack ist das Rückensystem aus gepresster Schweizer Wolle. Genau wie bei der Bekleidung profitieren Bergsportler vom einzigartigen Feuchte- und Klimamanagement der Wolle und damit von einem komfortablen und trockenen Gefühl am Rücken. Durch die Wolle kann der Rucksackrücken fast 30 Mal mehr Feuchtigkeit aufnehemen als ein Vergleichsrücken aus Schaumstoff und ist um fast 7 % atmungsaktiver als dieser. Ein weiterer Vorteil der Wolle ist, dass die Oberfläche des Rückensystems schneller trocknet. 
Der Vollkontaktrücken liegt eng am Körper und bietet eine optimale Gewichtsverteilung. Die Rückenkonstruktion besteht zudem aus zwei Aluminiumstreben, die hohe Stabilität und auch bei großen Tragelasten viel Komfort gewährleisten. 

Idealer Einsatzbereich

Klettern
Hoch­­­touren
Berg­steigen
Skitour
Freeride

  • seitliche Skibefestigung
  • Brustgurt mit Signalpfeife
  • Diagonale Skibefestigung
  • Helmnetz
  • Kartenfach
  • Kompressionsriemen
  • Materialschlaufen
  • Pickel- und Stockhalterung
  • Schlüsselhaken
  • Seilfixierung
  • Separates Sicherheitsfach
  • Snowboard und Schneeschuhhalterung
  • Steigeisenfixierung
  • Stockbefestigung
  • SWISSWOOL FULL CONTACT Rückensystem
  • Trinkflaschenhalterung
  • Trinksystemvorbereitung
  • Umlaufender Reissverschluss
  • Wasserabweisende Reißverschlüsse
  • 1 x Notfallkarte
  • Hüfttasche
  • Deckelfach
  • Toploader

Artikelnummer: 46261
Gewicht ohne AVABAG-Unit (g): Min. 1420g / Max. 1490g
Material
Polyamid 420D HD Ripstop + Polyamid 420D Manstar

KUNDENBEWERTUNGEN

/ 4.5999999999999996
I recently bought this backpack who seemed to be well designed for ski touring and climbing. Several good points regarding the compartment for shovel and probe, and global design. it looks robust with a good amount of slings and possibilities. Back is comfortable even under heavy load. 2 things that are really bad designed: - ice axe carrier: 50 years ago, there was a very simple way to install axe on a backpack. efficient, simple, fast to install. why trying to re-event hot water? the ice axe carrier here is just a huge mess. no way to put ice climbing axe because the blade is too bent and just tear the bag. using clip at the bottom is also stupid idea. when it is cold and you have big gloves, well i finnaly put 2 small part of 4mm ropes to transform as old school and it works fine. i removes the clips totally useles. - the cord to lock the top of the bag is placed on the side and on the top of the extension. not a good idea when you want to put the hood inside the bag. you can not lock it. better to put the cord in the front as usual. I have not tested yet the ski carrier. i have just the impression that ski edges risk to tear the bag at the shovel place (bended surface). we will see. But far better quality than other bags i have seen on the market. and still almost a classical design which becomes very rare.
julien vallet, 22.01.2019
I've owned an Ortovox Haute Route 45 for many years, and now have as well used an Ortovox Peak 45 for half a year for splitboard touring and mountaineering Great about the Peak 45: + stiffer hip flaps allows for higher loads to carry comfortably (better than the Haute Route 45) + other than Julien mentioned below, the ice-axe attachments work very well for me, much easier to attach/take out an axe than with the classic fixation. (however I don't use heavily bent drytooling axes) + useful compartments + crampon fixation loops at the front + snowboard attachment + flat map pocket + helmet net also usable on the top lid (e.g. when carrying a snowboard on the frontside of the pack) + adjustable straps for A-frame carry of even the widest skis Not so great: - other than the Haute Route 45 which could be zipped fully open at the BACKSIDE, the Peak 45 unfortunately has the zipper on the front. This means, that you need to lay the pack into dirt, snow etc. with the back. I don't want to stain and wet my pack and then my back consequently... Really don't understand, why Ortovox has given up the great previous design - when skiing or snowboarding with a helmet, the top lid touches the back of the helmet a little bit too easily - 100% watertight material would have been a nice touch for summer mountaineering
Florian, 11.02.2019
Wow. Leggero, comodo, inchiodato sulla schiena. Come non averlo. Lo schienale si asciuga in pochissimo tempo dal sudore.
Andrea Giovanni Sfragaro, 15.03.2019
I bought this as my first mountaineering pack after a recommendation from my guide on Mt. Hood, Oregon. I have used it for 10 different adventures from mountaineering to backcountry skiing. Perhaps, my favorite feature is how the zipper filets the pack open in the main compartment for easy access to all your gear. I am in love!!
Lindsay Nelson, 09.07.2019
Ein wirklich perfekter Rucksack fürs Hochtouren gehen. Hatte ihn eine Woche im Monte Rosa Gebiet und ein langes Wochenende im Ötztal im Einsatz und bin absolut begeistert. Sehr durchdachte Details, alles hat seinen Platz und man kommt durch die Aufteilung des Rucksacks schnell an alles Wichtige ran. Als Frau mit 1,78m trage ich die 45l Variante und bin sehr zufrieden! Freue mich schon auf weitere Touren im Winter mit dem Rucksack!
Tatjana, 20.08.2019

Produktvideo

Erfahre alles über unser Produkt und lerne mithilfe unserer Experten den richtigen Umgang in jedem Gelände kennen.
Abspielen

Ähnliche Produkte

NEWSLETTER ABONNIEREN UND 5€ GUTSCHEIN ERHALTEN*!