Kletterrucksäcke

Die ORTOVOX Kletterrucksäcke sind auf die speziellen Bedürfnisse von Kletterern abgestimmt. Geringes Gewicht, robustes Material und durchdachte Features wie der integrierte RECCO Reflektor bieten dir alles, was du in der Vertikalen brauchst. ORTOVOX Kletterrucksäcke sind auf das Wesentliche reduziert, ohne Kompromisse bei Schutz und Funktion einzugehen, und deswegen perfekte Begleiter für deine anspruchsvollen Alpinklettertouren.

Lädt
Filter

Funktional und praktisch: der ideale Rucksack zum Klettern

Vor dir ragt die Felswand auf und darüber spannt sich blauer Himmel. Ein großartiger Tour-Tag, für dessen Gelingen die richtige Ausrüstung entscheidend ist: etwa der richtige Kletterrucksack von ORTOVOX. Er ist leicht, widerstandsfähig und voll cleverer Features, die Kletterer brauchen und lieben.

Geringes Gewicht

Unsere Rucksäcke der TRAD-Serie überzeugen durch ihr geringes Gewicht: Vom Leichtgewicht TRAD 18 mit einem Gewicht von nur 225 g (mit 18 Liter Volumen) bis zum vollausgestatteten TRAD 35 mit 980 g (und 35 Liter Volumen).

Für noch mehr Leichtigkeit bei anspruchsvollen Touren sorgst du, indem du die Aluminium-Rückenversteifung heraus- und den Hüftgurt abnimmst.

Robustheit

Auch im schroffen Gelände bestehen die Rucksäcke der TRAD Climbing Serie dank des unempfindlichen Materials: Das strapazierfähige Nylon-Ripstop-Gewebe ist abrieb- und rissfest.

Optimaler Tragekomfort dank High-Flex-Contact-Rückensystem

Die ORTOVOX Kletterrucksäcke ab dem TRAD 24 S und größer verfügen über ein durchdachtes Rückensystem, das dir an der Felswand höchsten Tragekomfort und viel Bewegungsfreiheit bietet.

Die Besonderheiten:

  • der leichte, herausnehmbare Aluminiumrahmen. Er bietet bei geringem Gewicht ein Höchstmaß an Flexibilität, Stabilität und Schutz.
  • das Vollkontakt-Tragesystem. Dank der 3D-Form liegt der Rucksack eng an deinem Rücken. So ist er bequem zu tragen und das Gewicht kann sich gut verteilen.

Clevere Features, die dir das Klettern erleichtern

Unterwegs muss alles griffbereit oder schnell verstaubar sein. Dank unserer jahrelangen Erfahrung wissen wir, was Kletterern das Leben erleichtert. Es kommt auf den schnellen Zugang zum Material an, eine schmale Passform, einen guten und stabilen Sitz, Leichtigkeit sowie auf Befestigungsmöglichkeiten für Ausrüstung wie Seil, Pickel und Stöcke.

Sicherheit: Kletterrucksack mit Rettungssystem für Notfälle

Deine Sicherheit liegt uns am Herzen. Mit den ORTOVOX Kletterrucksäcken bist du auch für den Notfall gerüstet!

Neben einer Notfallkarte und einem Brustgurt mit Signalpfeife, die zur Standard-Ausstattung aller ORTOVOX Rucksäcke gehören, besitzen die Kletterrucksäcke ein weiteres Feature: den RECCO Reflektor. Das Rettungssystem SAR 1 von RECCO ist ein helikopterbasierter Detektor, das in vielen Gebieten zum Einsatz kommt. Damit können in kürzester Zeit große Gebiete nach verunglückten Personen abgesucht werden, egal ob Wald, Fels oder Gletscher. Ein kleiner Reflektor, der in den Kletterrucksäcken der TRAD-Linie integriert ist, sorgt für schnelle Auffindbarkeit.

Was zeichnet einen ORTOVOX Kletterrucksack aus?

Bei unseren Rucksäcken fürs Klettern legen wir Wert auf hohe Funktionalität und ein angenehmes Tragegefühl. Deine Ausrüstung und Gegenstände wie Trinkflaschen oder Eispickel sind clever und sicher verstaut. Schulterriemen, Hüftgurt und Rückensystem sind ergonomisch geformt und sorgen für eine ausgewogene Verteilung des Gewichts. So steht deiner Freude am Klettern nichts im Weg!

Eine ganze Reihe durchdachter Features gehört zur Grundausstattung unserer Rucksäcke.

Das sind die ORTOVOX Rucksack-Standards:

  • Notfallkarte
  • Brustgurt mit Signalpfeife
  • Kompressionsriemen (auch zur Fixierung von Skiern)
  • Helle Innenraumfarbe
  • Trinksystemvorbereitung

 

Entdecke hier die Vorteile der ORTOVOX-Kletterrucksäcke für Damen und Herren:

  • Deckelfach mit Schlüsselhaken
  • No Touch Design für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit mit Helm
  • Herausnehmbare Rückenversteifung – für noch geringeres Gewicht
  • RECCO Reflektor für schnelle Auffindbarkeit durch das Hubschrauberrettungssystem SAR 1 von RECCO.
  • Notfallkarte
  • Kompressionsriemen (auch zur Fixierung von Skiern)
  • Materialschlaufen
  • Helmnetz
  • Einfache Befestigungen für Pickel, Seil und Eisgeräte

Welche Größe ist die richtige?

Damit dein Kletterrucksack angenehm sitzt und du keine Rückenprobleme bekommst, ist die richtige Passform wichtig. Du findest die ORTOVOX Rucksäcke in zwei Varianten. Die TRAD-Kletterrucksäcke mit dem Zusatz „S“ (für „short“) sind speziell für Frauen und Männer mit kurzen Rücken geeignet.
Hier ist das Rückensystem deutlich kürzer.

  • Bei einer Rückenlänge von 36–44 cm bei einer Körpergröße von ca. 150–175 cm empfehlen wir dir einen Kletterrucksack in der Länge „Kurz“ beziehungsweise „Short“ (S).
  • Bei einer Rückenlänge von 42–50 cm bei einer Körpergröße von ca. 170–195 cm raten wir zu einem Rucksack in der Länge „Regulär“.

Ermittle die richtige Größe deines Rucksacks, indem du die Länge deines Rückens vom 7. Halswirbel (kannst du im Nacken leicht ertasten) bis zur Oberkante des Hüftknochens misst.

Hier findest du ausführliche Infos zur Bestimmung der Rückenlänge

Finde deinen ORTOVOX Rucksack zum alpinen Klettern!

Bei ORTOVOX kannst du deinen Kletterrucksack ganz unkompliziert zu dir nach Hause bestellen und in Ruhe probieren.

Mehr Informationen gewünscht? Auf unserer Rucksack-Serviceseite findest du nützliche Links rund um die ORTOVOX Rucksäcke.

NEWSLETTER ABONNIEREN UND 5€ GUTSCHEIN ERHALTEN*!